Some functions may not work correctly. To avoid errors, use other browsers. For example Safari, Chrome, Mozilla, Opera ... clear
chevron_right
Neu im Team vom Fashion Flash - Daniel Cikin
Team

Verstärkung im Team vom „Fashion Flash“ – Daniel Cikin unterstützt das Projektmanagement als Werkstudent

Verstärkung im Team vom „Fashion Flash“ – Daniel Cikin unterstützt das Projektmanagement als Werkstudent

Die F&P Stock Solution GmbH ist nicht nur einer der weltweit führenden Großhändler für Restposten von Marken Schuhen und Marken Textilien. Mit dem zweiten Standbein der F&P, dem Pop-Up Outlet Event „Fashion Flash“ verkauft F&P seine Ware auch an Endkunden oder besser Endkundinnen. Die Erfolgsgeschichte des „Fashion Flash“ begann im Jahr 2013 in Chemnitz. Von dort aus, verbreitete sich das einzigartige Eventkonzept mit einem Mix aus Shoppingevent, Top Marken und Top Qualität zu günstigen Preisen in ganz Deutschland. Die Etablierung einer solchen Eventserie erfordert eine Menge Knowhow und Projektplanung. In den fünf Jahren seit Gründung des Fashion Flash hat das Team von F&P etliche Erfahrungen, vor allem im Bereich Social Media Marketing, gesammelt und kann diese auch für andere Projekte nutzen. Das Team um den Head of Event, Georgios Kotsougianis (kurz Jorgo), ist stetig gewachsen, nicht nur mit den Aufgaben. Seit dem 01. November 2018 unterstützt ein weiterer Werkstudent die Arbeit von Projektmanagerin Viktoria Eder. Daniel Cikin ist ein waschechter Falkenseer und eine Bereicherung für das Team.

Erfahrt mehr über Daniel und seien ersten Tage beim Fashion Flash von F&P Stock Solution:

Ich freue mich sehr auf das Abenteuer F&P Stock Solution und besonders auf die Aufgaben beim „Fashion Flash“. Ich habe mein Sportmanagement-Studium vor wenigen Monaten an der Universität Potsdam erfolgreich abgeschlossen.

Ich wohne in Falkensee und bin sehr glücklich, einen Arbeitsplatz mit super kurzem Fußweg gefunden zu haben, der mir auch noch alles bietet, was mir Spaß macht. Ich liebe Themen wie: Events, Organisation, Fashion und Sneakers. All diese Punkte treffen auf das Unternehmen F&P Stock Solution GmbH zu. Noch ein Grund mehr, warum ich mich für einen Start bei F&P entschieden habe.

Ich begann bei F&P Stock Solution als Projektassistent für den „Fashion Flash“ und konnte schon nach kurzer Zeit weitere Aufgabenbereiche, wie z.B im Einkauf übernehmen. Meine ersten Tage waren ausgesprochen interessant, ich lernte viel zum Thema Personal und konnte auch meine Erfahrungen aus meiner früheren Zeit bei Adidas im Eventbereich einbringen. Darüber hinaus gibt es viele weitere und neue Projekte bei F&P, die ich mit viel Vorfreude erwarte. 

Mich haben alle sehr herzlich und freundlich aufgenommen, wofür ich jedem nochmals danke. Besonders bedanke ich mich für das Vertrauen bei Viktoria und Jorgo, die mir die Möglichkeit gaben bei F&P Stock Solution zu starten.
 
Share