Overstock wholesaling of shoes, fashion and accessories. – Stock Solution
chevron_right
Backstage

Hinter den Kulissen - Veranstaltungsleitung

Was machen wir eigentlich den ganzen Tag? Schaut einmal hinter die Kulissen von F&P!

Heute - Head of Event (Veranstaltungsleitung)

Morgens bzw. Vormittags: Planung des Tages, Abstimmung im Team & Abarbeitung zeitkritischer ToDo's
 
Jeder Tag ist anders und es gibt immer wieder neue Herausforderungen, die es zusammen mit dem Team zu bewältigen gilt - dementsprechend beginnt jede Woche, bzw. in einer kürzeren Version, jeder Tag mit einem Get-together des Fashion Flash Teams, in welchem jeder Mitarbeiter ein Update zu den durch ihn/ihr betreuten Bereichen bzw. Themen gibt, der Planungsstand anstehender Veranstaltung überprüft wird, anstehende ToDo's aufgenommen, priorisiert und verteilt werden und alle weiteren Themen gemeinschaftlich besprochen werden.
 
Den restlichen Vormittag blocke ich mir meistens zur Abarbeitung der wichtigsten Mails und ToDo's. Dabei stehe ich für Fragen aus dem Team gerne zur Verfügung. Als letzter Akt vor der gemeinsamen Mittagspause gegen 12:00 Uhr, besuche ich unsere Kollegen vom Labeling und dem Qualitätsteam um einen Echtzeit-Blick auf die aktuelle Kollektionen und Ware zu werfen und mit den Leuten direkt zu sprechen und mir Informationen für zukünftige Entscheidungsfindungen zu holen, denn diese haben - gemeinsam mit unseren Einkäufern - den besten Blick auf Ware und Qualität.
 
Mittags- bzw. Nachmittags: Lunch & Abstimmung mit Stakeholdern und Schnittstellenfunktionen
 
Zu Mittag wird gemeinsam im Team gegessen - bei gutem Wetter am Liebsten auf der sonnigen Terrasse des E-Com Gebäudes. Danach ist es Zeit für eine kollektive Bewegungstherapie und Frischzellenzufuhr: die legendären F&P After-Lunch-Tischtennis-Runden!
 
Am Nachmittag finden die wöchentlichen Treffen zum Austausch mit den zur Durchführung des Eventgeschäfts beteiligten Abteilungen, Projektleitern und externen Dienstleistern statt. Eines dieser rollierenden Meetings ist bspw. der wöchentliche Jour Fixe mit dem Einkaufs-Team bei dem der aktuelle Warenbestand geprüft, die Einkaufsplanung für die kommenden Events besprochen und aktuelle Trends und saisonale Highlights besprochen werden.
 
Abends: Rekapitulieren des Tages, Planung für morgen und Feierabend-Aktivitäten
 
Bevor ich Feierabend mache, rekapituliere ich den Tag, bereite mich auf die anstehenden Meeting oder Geschäftsreisen des nächsten Tages vor und notiere mir stichpunktartig die frischen Ideen und Lösungsvorschläge, die einem über den Tag in den Kopf geschossen sind, auf Post-It's.
 
"Am Ende des Arbeitstages wird sich mit Freunden getroffen, gekocht oder - um ehrlich zu sein leider viel zu selten - eine Runde Sport gemacht. So ein Tag als Head of Event ist ziemlich facettenreich und straff getaktet – man hat mit unglaublich vielen Leuten zu tun, fällt viele Entscheidungen und beschäftigt sich mit diversen Themen und Anspruchsgruppen. Dafür wird es aber garantiert nie langweilig!"
 
(verfasst von Georgious (Jorgo) Kotsougianis, Head of Event)
 
Share