Some functions may not work correctly. To avoid errors, use other browsers. For example Safari, Chrome, Mozilla, Opera ... clear
chevron_right
Behind the scenes

Blog

Presse
Besuch aus Nebraska - Studenten der Universität in Lincoln besuchen F&P Stock Solution Am 14. Mai besuchten Studenten im Studiengang Textilmanagement der Universität Nebraska unseren Firmensitz in Falkensee, um etwas über Fashion und Mode zu lernen. Insgesamt 14 Studenten plus Betreuer reisten für ein paar Wochen nach Berlin, um sich hier über Textilien, Merchandising und Modedesign zu informieren.   F&P Stock Solution ist dafür der ideale Ansprechpartner, denn wir haben sämtliche Abteilungen, die hier interessant sein können. Einkauf, Verkauf, Merchandising, Marketing, Content Management und Eventmanagement.   Unser Verkaufsleiter, Konstantine Papageorgiou, sowie unser Leiter Einkauf und Event, informnierten die Studenten über uns, unser Konzept und wie wir arbeiten. Dabei ging es vor allem bei den Themen Ein- und Verkauf ins Detail. Welche Risiken und Herausforderungen die Teams täglich zu bewältigen haben und wie sie diese lösen. Auch unser Fashion Flash Event wurde vorgestellt. Im Projektmanagementbereich verfügt F&P über große Erfahrungswerte und gibt diese auch gern weiter. Die Studenten ergriffen diese Gelegeheit gern und sogen jede Information, die wir weiter geben konnten, auf. Nach einer kleinen Lagerführung waren alle ziemlich kaputt, aber froh und glücklich über den Tag. Wir hoffen, die Studenten haben viel von uns gelernt und können dies für Ihre Zukunft nutzen. ...
Team
Ein neues Gesicht im Merchandise von F&P Stock Solution GmbH – Willkommen Karina Wiele Ware begutachten, Angebote für die Verkaufsmanager erstellen, sicher stellen, dass genügend Ware für den Verkauf vorhanden ist und erster Ansprechpartner für das Verkaufsteam sein sind, neben vielen weiteren, die Hauptaufgaben eines Merchandisers bei der F&P Stock Solution GmbH. Seit fast sechs Jahren kümmert sich F&P um die Wünsche seiner Kunden im Großhandel für Textilien, Schuhe und Accessoires im Bereich Restposten, Überhangware und Liquidationsware großer Marken. Ein Merchandiser fungiert als Schnittstelle zwischen Einkauf, Verkauf, Lager, Buchhaltung und Content Management. Seit April hat das Team um seinen Teamleiter, Alexander Wagner, weitere Unterstützung durch Karina Wiele. Erfahrt mehr über Karina – Unsere neue Merchandiserin im F&P Team „Ich wohne seit 2017 mit meiner Familie in Berlin. Geboren und aufgewachsen bin ich in Russland. Mein Masterstudium habe ich in Frankreich im Bereich “Management und internationale Entwicklung” absolviert. Bevor nach Berlin kam, habe ich fünf Jahre als Category Managerin in der Textilabteilung eines großen internationalen Einzelhändlers in Moskau gearbeitet. Warum F&P Stock Solution? Berlin ist sehr Hip, international, dynamisch und für seine Startup-Kultur bekannt. Ich wollte diese Atmosphäre spüren und kennenlernen, wie es ist, in einem internationalen Startup zu arbeiten. Die Stelle als Merchandiserin passte perfekt in meinen Lebenslauf. Im Großhandel zu arbeiten und einen Blick in diesen Businesstyp zu werfen, finde ich unheimlich spannend und ich bin sehr froh, dass es am Ende geklappt hat! Nicht nur im Beruf, sondern auch im Privatleben liebe ich Action und bin viel in Bewegung. Ich verbringe meine freie Zeit am liebsten mit wandern, Rad fahren oder snowboarden.“   ...
Presse
F&P Stock Solution GmbH - erstes Unternehmen mit Gemeinwohlbilanz (GWÖ) in Falkensee „Die Mehrung des Gemeinwohls als Ziel eines Unternehmens“ hört sich im ersten Moment an, wie der Beginn eines wunderschönen Märchens. Doch die weltpolitischen Entwicklungen der letzten Jahre zeigen, dass dieses Thema aktueller ist denn je. Seit den 1990er Jahren gibt es alternative Konzeptideen und Wirtschaftsmodelle zur freien Marktwirtschaft, eine davon ist die Gemeinwohl-Ökonomie. Anders als die freie Marktwirtschaft orientiert sich die Gemeinwohl-Ökonomie in ersten Linie am Gemeinwohl, der Kooperation und dem Gemeinwesen. Dabei stehen Themen wie Menschenwürde, Solidarität, ökologische Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit und demokratische Mitbestimmung im Vordergrund. Die Erstellung einer Gemeinwohl-Bilanz betrachtet systematisch alle Aktivitäten rund um das Thema Gemeinwohl und schärft den Blick für das Wesentliche.  Was für Auswirkungen haben wirtschaftliche Aktivitäten auf die allgemeine Lebensqualität, heute und morgen? Wird die Menschenwürde geachtet? Wird soziale Gerechtigkeit gefördert? Wird ökologische Nachhaltigkeit sichergestellt? Wie transparent, solidarisch und demokratisch werden unternehmerische Ziele erreicht? Eine Herzenssache für die beiden Gründer und Geschäftsführer der F&P Stock Solution GmbH, Julius Göllner und Ole Schneikart: "Als Unternehmen und Unternehmer haben wir eine Verantwortung und eine Plattform, die wir nutzen können und wollen, um nicht ausschließlich dem kapitalistischen Zielen und Werten zu folgen."  Beide setzen sich nicht nur im eigenen Unternehmen für soziale und gesellschaftliche Projekte ein. Umso glücklicher sind beide, dass es im letzten Jahr mit der Umsetzung der Gemeinwohl-Bilanz geklappt hat und F&P nun das erste Unternehmen in Falkensee mit einer solchen Zertifizierung ist. Die komplette Gemeinwohlbilanz kann unter www.stock-solution.de/de/company-policy oder unter dem Menüpunkt „Unternehmenspolitik“ auf der Seite der F&P Stock Solution GmbH eingesehen werden. ...
Presse
F&P Stock Solution in Dubai – Eine spannende Geschäftsreise Dubai, eine Stadt der Superlative und F&P Stock Solution mittendrin. Als einer der führenden Großhändler für Textilien, Schuhe und Accessoires im Bereich Restposten und Kundenretouren sind die beiden Geschäftsführer Julius Göllner und Ole Schneikart immer auf der Suche nach neuen Absatzmärkten. Mitte Februar ergab sich für die beiden die Gelegenheit, potentielle neue Geschäftspartner in Dubai zu treffen. Gemeinsam mit dem Head of Sales der F&P, Konstantine Papageorgiou, und einem weiteren Sales Manager ging es auf eine spannende Reise. Niemand von den vieren war bereits zuvor in Dubai. Einige Vorbereitungen waren daher unabdingbar, denn Dubai ist anders als Falkensee. Dubai ist die Hauptstadt des Emirats Dubai und die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) am Persischen Golf. Offizielle Staatsreligion in den Emiraten ist der Islam. Wie bei jeder anderen Reise in unbekannte Länder haben sich die vier mit den Gebräuchen, der Kultur und den Eigenheiten beschäftigt. Gerade die Art und Weise, wie in den Emiraten Geschäfte gemacht werden, ist mit unserer Geschäftswelt kaum vergleichbar, vor allem die nonverbale Kommunikation spielt hier eine entscheidende Rolle.  „Die Menschen in Dubai sind freundlich, weltoffen und sehr hilfsbereit. Genauso haben auch alle potentiellen Geschäftspartner erlebt. Die Art und Weise über Geschäfte zu reden, ist allerdings abhängig vom Alter des Gegenüber. Die jungen Unternehmer sind da schon sehr geradlinig und sagen offen, was sie wollen und erwarten. Anders sieht es bei den Älteren aus. Hier ist die geschäftliche Kommunikation eher auf der nonverbalen und verschlossenen Ebene. Aber beides hat seine Reize.“ sagt Kosta, Head of Sales bei F&P Stock Solution. „Es ist schon extrem interessant und auch ein wenig verrückt. Man landet in Mitten einer Wüste, in die eine Stadt vollkommen künstlich erreichtet wurde. Alles ist tip top sauber. Man sieht den Reichtum der Stadt überall und doch, sieht man niemandem auf der Straße an, wie wohlhabend er wirklich ist. Alle tragen Abbaya (Gewand) und Kondura (Tuch). Nur an den wirklich kleinen Dingen, wie Stickereien oder dem Autokennzeichen kann man den Status einzelner erkennen.“ sagt Julius, Gründer und Geschäftsführer von F&P Stock Solution. „Das viel beworbene Nachtleben in Dubai konnten wir nicht wirklich genießen. Durch die vielen Geschäftstermine waren wir in der Regel den gesamten Tag unterwegs und wenn wir etwas Zeit hatten, haben wir uns die Sehenswürdigkeiten von Dubai angesehen. Die vier Tage in Dubai vergingen leider viel zu schnell um Land und Leute näher kennenzulernen, aber es war trotz der kurzen Zeit sehr beeindruckend und wir werden sicher wieder kommen, hoffentlich, um weitere Geschäftspartner akquirieren zu können.“ sagt Ole, ebenfalls Gründer und Geschäftsführer der F&P Stock Solution.   ...
Presse
F&P Stock Solution bei der 29. IAW Messe in Köln (25.-27.02.2019) Dies war das zweite Mal, dass unser Sales Team die F&P Stock Solution GmbH auf der Internationale Aktionswaren- und Importmesse IAW in Köln vertrat. Eine größere Produktpalette, größere Erwartungen und ein größerer Messestand wurden Monate zuvor vorbereitet und waren bereit, alle unsere Produkte aus den verschiedenen Kategorien zu präsentieren. F&P Stock Solution GmbH gehört zu den weltweit führenden Großhändlern im Bereich Restposten, Kundenretouren und Liquidationsware für Schuhe, Textilien und Accessoires und so präsentierten wir unsere Produkte auch auf unserem Stand. Die Messe fand vom 25. bis 27. Februar in den Kölner Messehallen statt. Wir hatten Sales Manager in fast jeder möglichen Sprache vor Ort: Deutsch, Englisch, Griechisch, Polnisch, Russisch, Bulgarisch, Ungarisch, Französisch und Arabisch. Der F&P Stock Solution Stand wurde von über 150 Gästen und auch unseren aktuellen Kunden besucht. Die Meetings waren oft lang und anspruchsvoll. Wir haben potenzielle Kunden aus verschiedenen Bereichen der Mode- und des Restpostenhandels  getroffen. Online-Shops, Einzelhändler und Großhändler waren auf der Suche nach neuen Absatzmöglichkeiten. Das Hauptinteresse lag auf unseren speziellen Premium-Marken mit Textilien- und Schuhmischungen, aber unsere Angebote für Monobrand-, Sport- oder klassische Schuhe stießen ebenso auf großes Interesse. Natürlich hatten wir für die Messe auch Sonderangebote vorbereitet, so dass potentielle Kunden uns auch erst einmal kennenlernen konnten.  Wir freuen uns sehr über das Ergebnis auf der IAW Messe und planen bereits im September mit unseren Herbst- und Winterangeboten wiederzukommen. ...
Presse
5. Falkensee.aktuell Bowling Turnier - Ein fantastischer 5. Platz für F&P Stock Solution Es Freitag, der 1. März 2019, 18:00 Uhr .... 17 Teams sind heiß auf den Titel beim 5. Falkensee.aktuell Bowling Turnier, bei dem Unternehmen aus Falkensee um den besten Platz bowlen und, natürlich, um Spaß zu haben und neue Kontakte zu knüpfen! Auch F&P Stock Solution war natürlich unter den 17 Teams. Mit unseren sechs Teammitgliedern rockten wir das Turnier, Runde für Runde. Am Ende stand ein großartiger 5. Platz! Jeder im Team hat ein fantastisches Ergebnis gebowld! Und.... wir hatten den besten Fanclub aller Teams! Ohne unseren Fanclub, wäre es nur halb so schön gewesen! Danke dafür! Wir werden auch bei 6. Falkensee.aktuell Bowling Turnier wieder dabei sein! ...
Presse
Der "Fashion Flash" kommt zurück nach Wien - 15. bis 17. März 2019 Es ist soweit: Der “Fashion Flash“ kommt zurück in die Hauptstadt Österreichs. Nach der erfolgreichen Premiere im September 2018 im STUDIO 44 zieht das Pop-Up Outlet in eine neue größere Location um. Das denkmalgeschützte Juwel der Stadt – die MARX HALLE – verwandelt sich vom 15. – 17. März in ein Shopping-Paradies für alle schuh- und modebegeisterten Ladies.  Seit 2015 verzaubert der "Fashion Flash" als eines der größten Pop-Up Shopping Events für Frauen ganz Deutschland und nun auch Österreich. „Wir sind über unsere Kundinnen aus Wien begeistert und freuen uns sehr auf unser Wiedersehen.“, so Georgious Kotsougianis, Head of Fashion Flash. „Natürlich müssen wir die Premiere toppen. Es wurde eine größere Location angemietet und die Öffnungszeiten von zwei Tagen auf drei Tage verlängert. Auch das Sortiment lässt keine Wünsche mehr offen: Kleider, Hosen, Tops, Pullover, Schuhe und Accessoires für Damen werden an allen drei Tagen in ausreichender Auswahl präsentiert.“, ergänzend Ole Schneikart einer den beiden Geschäftsführern der F&P Stock Solution GmbH, dem Unternehmen hinter „Fashion Flash“. Bei entspannter Shopping-Atmosphäre bringt das vielfältige Sortiment und die weitreichende Auswahl mit Rabatten bis zu 70% vom UVP, das Frauenherz zum Höherschlagen: Auf über 1.500 m² Ausstellungsfläche finden sich Schuhe in den Größen 36-42, Handtaschen in allen Variationen und Farben und Gewand von zahlreichen Topmarken. Ob elegante High-Heels, moderne Sneaker, coole Clutch oder traumhaftes Abendkleid – primäres Ziel der Veranstalter ist es, dass für jede Frau mindestens ein Schmuckstück zu finden ist. Wie sie das machen ist ein „theoretisch ganz simples aber praktisch sehr aufwendiges Konzept. Mit jedem verkauften Paar rückt ein anderes nach - so gewährleisten wir, dass immer eine große Auswahl vorhanden ist“, so Julius Göllner, der zweite Geschäftsführer von F&P. Ein weiteres Highlight auf dem “Fashion Flash“ ist das besondere Shopping-Erlebnis. Stimmungsvolle Musik, kostenloser Sekt und Süßigkeiten laden zum Verweilen ein. Zahlreiche Kooperationspartner aus dem Food, Beauty und Health Bereich verstärken den Eventcharakter und lassen den Tag mit den Freundinnen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.   Ein Besuch der Facebook-Veranstaltungsseite lohnt sich immer. Hier können zusätzliche Rabatte über Gewinnspiele und Gutscheinverlosungen ergattert werden. So werden noch bessere Deals auf dem “Fashion Flash“ erzielt.     ...
Presse
Die Geschäftsführer der F&P Stock Solution beim Workshop - startup:net Roundtable: "PR & Storytelling" (10.04.2019) Die medien:net berlinbrandenburg ist eines der größten und erfolgreichsten regionalen Netzwerke für Medien und digitale Wirtschaft in Deutschland. Um dieses Netzwerk herum entstand eine eigene Plattform für die Startup-Szene in Berlin und Brandenburg, das startup:net berlinbrandenburg. "startup:net berlinbrandenburg bringt als Netzwerk-Initiative die jungen Unternehmen untereinander, aber vor allem auch mit der „Old Economy“, mit Investoren, Politik und Institutionen sowie Hochschulen zusammen. Mit Veranstaltungen, Messebeteiligungen, aber auch etablierten Formaten wie dem startup:netCLUB und dem Investors‘ Dinner stärkt das startup:net berlinbrandenburg die Digitale Wirtschaft und die regionale Gründer-Szene." (Quelle: startup:net berlinbrandenburg) Am 10. April 2019 veranstaltet die Initiative einen Workshop zum Thema: Public Relations & Storytelling! Ein wichtiges Thema für jedes Unternehmen, nicht nur für Start-Ups. "Startups zeichnen sich in der Regel durch einen Neuigkeitswert aus. Die cleverste Innovation, das beste Geschäftsmodell oder die mutigste Vision nützen jedoch nichts, wenn die Zielgruppe nichts davon erfährt. Im Kampf um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden gewinnt längst nicht mehr das Unternehmen mit dem größten Marketing-Budget – Storytelling ist das Stichwort, wenn es um erfolgreiche und langfristige Markenkommunikation geht. Mit einer spannenden Gründungsgeschichte kann man mittels Pressearbeit dem Unternehmen Seriosität verleihen wie auch Sympathie vermitteln und das Interesse der Medien wecken. Der Workshop richtet sich an junge Unternehmen, die ihre Geschichten effektiv für sich nutzen oder die eigenen Kommunikationsfähigkeiten verbessern wollen. Ziel des Workshops soll sein, Einblick in die Welt von PR und Storytelling zu erhalten und sich das nötige Rüstzeug anzueignen, um die eigene Unternehmensgeschichte zu finden." (Quelle: Workshop startup:net) Julius Göllner und Ole Schneikart, die Gründer und Geschäftsführer der F&P Stock Solution GmbH, sind sehr gespannt und freuen sich auf den Workshop. "Wir lernen immer gerne neues dazu!" (Julius und Ole)     ...