Some functions may not work correctly. To avoid errors, use other browsers. For example Safari, Chrome, Mozilla, Opera ... clear
Sabina Vyshniakova
Team

Sabina, unsere neue Sales-Managerin für die Ukraine

Willkommen bei F&P, Sabina!

 

Wir freuen uns Ihnen Sabina, unsere neue Verkaufsleiterin für den ukrainischen Markt, vorstellen zu dürfen. Da die Textilrestposten-Industrie niemals schläft, sind unserem Unternehmen in der zweiten Jahreshälfte 2019 neue Nachwuchsverkäufer beigetreten, um damit einige von uns noch unerschlossene Sprachbereiche abzudecken.

Mein Name ist Sabina und ich bin 26 Jahre alt und mein Geburtsland ist die Ukraine. Mein Lernpfad in Deutschland begann in Magdeburg, wo ich insgesamt 6 Jahre verbrachte. Als Angestellte in einer kleinen familiengeführten Jugendherberge habe ich gelernt, wie man mit vielen und manchmal sehr unterschiedlichen Aufgaben gleichzeitig umgeht. Parallel dazu habe ich einen Master in Management absolviert. Dank meiner Bestrebung, Studenten- und Berufsleben miteinander in Einklang zu bringen, habe ich wertvolle Erfahrungen in Sachen Zeitmanagement sowie Prioritätensetzung gesammelt.

Nach meinem Abschluss bin ich 2018 nach Berlin gezogen, was die bisher tiefgreifendste Entscheidung meines Lebens war. Meiner Auffassung nach entspricht der pulsierende Rhythmus dieser faszinierenden Stadt sowohl meinen eigenen Ambitionen als auch meiner Persönlichkeit.

Im Mai 2018 begann ich bei Arvato Bertelsmann zu arbeiten, einem internationalen Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen. Mein Schwerpunkt lag in dem Social-Media Management, insbesondere Instagram und Facebook. Dort habe ich viele interessante Leute kennengelernt, mit denen ich bis heute noch in Kontakt bin.

 

Warum F&P?

Diesen Sommer habe ich mich entschlossen, ein neues Kapitel in meinem Leben zu beginnen und mich als Verkaufsleiterin auf die Probe zu stellen. Es versteht sich von selbst, dass der aufregendste Teil dieses Jobs in der Interaktion mit Kunden liegt. Da sowohl Ukrainisch als auch Russisch zu meinen Muttersprachen zählen, kann ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, indem ich mit Kunden aus Russland und der Ukraine in derjenigen Sprache kommunizieren kann, die ihnen am angenehmsten erscheint.

Mein vorrangiges Ziel ist es, eine für beide Seiten vorteilhafte und zugleich freundschaftliche Beziehung zu den Kunden aufzubauen. Die harmonische Arbeitsatmosphäre bei F&P wird mir dabei helfen, unsere Vision an die Kunden weiterzugeben.

Ich hoffe, dass mein bisheriger Werdegang, gepaart mit meinem Interesse an Mode, mir bedeutsam helfen wird, eine gute Salesmanagerin in der Bekleidungsbranche zu werden.

Obwohl ich mich nicht als Shopaholic bezeichnen würde, halte ich mich gerne an die neuesten Trends in der Modebranche.

Im Leben geht es aber nicht nur um Arbeit! Da ich eine Musikschule besucht habe, spiele ich in meiner Freizeit gerne Klavier als Mittel zur Selbstreflexion. Außerdem gehe ich sehr gerne ins Fitnessstudio und würde zudem Snowboarden zu meinen sportlichen Hobbys zählen. Hoffentlich werde ich die anstehenden Winterferien auf irgendeinem schneebedeckten Gebirge verbringen können.

Meine Neigung zur Selbstentwicklung ist was mich am Laufen hält. Ich bin mir sicher, dass ich bei F&P neue Höhen erobern werde. Vielen Dank an das F&P-Team! Ich freue mich, hier neue Freunde gefunden zu haben und Teil einer so großartigen Crew geworden zu sein.

Share