Some functions may not work correctly. To avoid errors, use other browsers. For example Safari, Chrome, Mozilla, Opera ... clear
Behind the scenes

Blog

Willkommen
Die F&P-Akademie ist ein Ausbildungsprogramm, das sich an Studenten aus aller Welt richtet, die eine Karriere im Vertrieb anstreben. Der ideale Kandidat sollte eine proaktive Grundeinstellung, intellektuelle Neugier, Einfallsreichtum, Gutmütigkeit und Beharrlichkeit besitzen. Während einer sechsmonatigen Reise erwerben die Auszubildenden die notwendigen Fähigkeiten, um Geschäfte mit Kunden selbstständig abschließen zu können. Nach den ersten Schulungen über die allgemeinen Verkaufskompetenzen und unsere internen Geschäftsprozesse werden die zukünftigen Sales-Manager ins kalte Wasser geworfen. Learning by doing ist nämlich der beste Weg um neue Fähigkeiten zu erlernen! Wir freuen uns, dass Saumya sich, zusammen mit einer Gruppe anderer motivierter Praktikanten, unserem Team angeschlossen hat und wünschen ihm alles Gute auf seinem spannenden Lernweg! "Hallo, ich heiße Saumya Kasat und ich stamme aus Indien. Meine Familie weist einen ausgeprägten unternehmerischen Hintergrund auf, meine Eltern führen nämlich eine Textilfirma. Sie begannen damit, traditionelle indische Frauenkleidung online zu verkaufen. Heutzutage befassen sie sich mit einer breiten Produktpalette, einschließlich Textilrestposten. Im Laufe der Zeit habe ich miterlebt, wie das Familiengeschäft von der ursprünglichen reinen Online-Ebene den großen Sprung zur Eröffnung mehrerer physischer Läden geschafft hat. Das Gefühl der Aufregung, das aus dem täglichen Erleben von unterwarteten Ereignissen entspringt, hat mich schon in jungen Jahren dazu gebracht, ein tiefes Interesse am Unternehmertum zu entwickeln. Aus diesem Grund habe ich mich für ein BWL-Studium entschieden. Seit meiner Kindheit nutze ich jede Gelegenheit, um mich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. 2018 zog ich für ein einjähriges Praktikum nach Ungarn. Meine Kernaufgaben waren die Networking-Prozesse und das Management einer Studentenorganisation. Diese Auslandserfahrung hat mir geholfen, selbstbewusster zu werden. Außerdem begann ich den Wert von kleinen Dingen noch mehr als zuvor zu schätzen. Ich habe mich schon als kleiner Junge für Filme interessiert, die auf den Biografien von bekannten Unternehmern basieren. Einer meiner Favoriten bleibt "The Social Network". Der Film zeigt, dass das Alter niemals ein Hindernis ist, wenn man mutig genug ist, seine Vision in die Realität umzusetzen. Ein weiterer Film dieser Art, der mich besonders beeindruckt hat, ist der Bollywood-Film "Guru". Hierbei wird die folgende Geschichte erzählt: ein armer indischer Junge probiert verschiedene Berufe aus und gründet nach einiger Zeit sein eigenes Unternehmen, welches schließlich in den Top-10-Unternehmen weltweit landet. Da man seine Geschäftsideen nicht verwirklichen kann, ohne über ein Mindestmaß an Präsentationsfähigkeiten zu verfügen, geht der Spirit der F&P-Akademie Hand in Hand mit meinen persönlichen Ambitionen. In Anbetracht dessen, dass die F&P-Akademie darauf abzielt, Außendienstmitarbeiter auszubilden, die nach dem Abschluss von ihrem jeweiligen Heimatland aus operieren sollen, hielt ich das für die richtige Gelegenheit, um die notwendigen Fähigkeiten für meinen Berufseinstieg zu erwerben. Es hat sich herausgestellt, dass es eine der besten Entscheidungen ist, die ich jemals getroffen habe. Ich schätze insbesondere die Tatsache, dass unsere Vorgesetzten uns ständig dazu drängen, unerforschte Wege zu gehen. Außerdem haben die Teamleiter immer ein offenes Ohr für neue Ideen. Darüber hinaus bemühen sie sich, die notwendigen Mittel zur Umsetzung dieser Ideen bereitzustellen, weshalb man das Unternehmen tatsächlich als dynamisch und jung bezeichnen kann! Die Perspektive, für den unvorhersehbaren indischen Markt verantwortlich zu sein, macht mich gleichzeitig aufgeregt und besorgt. Ich muss jedoch sagen, dass der Umzug nach Berlin mich ermutigt hat meine Komfortzone zu verlassen. Berlin ist nicht nur eine einfache Stadt, sondern viel mehr ein Lebensgefühl. Die Schönheit dieser Stadt liegt in der Vielfalt der hier vertretenen Kulturen. Egal wer man ist oder wo man herkommt – man wird sich in Berlin verlieben! ...
Presse
In dieser Folge des Podcasts “New Work Gedanken” von AllesRoger berichten Ole und Julius, Gründer und Geschäftsführer von F&P, u.a. über die Beweggründe das Unternehmen einer GWÖ-Bilanzierung zu unterziehen und wie sie bisher die Prinzipien der Gemeinwohlökonomie umzusetzen versucht haben.   Die Gemeinwohlökonomie (GWÖ) ist ein neues Wirtschaftsmodell, welches von dem österreichischen Ökonomen Christian Felber als Alternative zum aktuell vorherrschenden kapitalistischen Wirtschaftssystem entwickelt wurde. Im Gegensatz zu letzterem System ist das Hauptziel der GWÖ nicht die größtmögliche Akkumulation von Kapital, sondern die Steigerung des Gemeinwohls. Diese grundlegende Veränderung in der wirtschaftlichen Zielsetzung impliziert nicht nur eine nachhaltige Entwicklung, sondern stellt auch eine leichte Abkehr zur Theorie der "Unsichtbaren Hand" von Adam Smith dar, welche von einer unbewussten bzw. unbeabsichtigten Verbesserung des Gemeinwohls ausgeht.  Obgleich das jetzige System durchaus in der Lage ist Wohlstand zu schaffen, hat es auch negative Auswirkungen in Form von Klimawandel, Umweltverschmutzung und nachlassender Chancengleichheit zur Folge. Daher ist Christian Felber der Ansicht, dass eine neue wirtschaftliche Ordnung von Nöten ist, welche die folgenden Werte verinnerlicht: Menschenwürde, Kooperation, Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit und Transparenz. ...
Willkommen
Willkommen bei F&P - Julia Angesichts des stetigen Wachstums unserer geschätzten B2C Geschäftseinheit benötigen wir qualifizierte Unterstützung, um mit dem stetigen Umsatzwachstum Schritt zu halten. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, dass Julia unserem Team beigetreten ist! Julia, möchtest du kurz deinen Karriereweg beschreiben, der dich zum Marketing & Vertrieb geführt hat? Ich komme aus Göttingen, einer kleinen, aber sehr schönen Stadt im südlichen Niedersachsen. Nach der Schule absolvierte ich eine Ausbildung in Göttingen und zu Teilen in Hannover zur Medienkauffrau Digital und Print. Besonders an dieser vielseitigen Ausbildung gefallen haben mir die Einblicke in die einzelnen Abteilungen eines modernen Medienunternehmens. Angefangen im Marketing und Vertrieb, bin ich dann über gegangen in die Produktion und Herstellung, den Einkauf, das Controlling bis hin zur Verkaufsförderung und zum Anzeigenverkauf. Im Anzeigenverkauf habe ich später auch meinen Schwerpunkt gesetzt und war dort als Mediaberaterin tätig, da mir hier die freie Zeiteinteilung und Kreativität am besten gefallen haben und die Beratung und der Austausch mit dem Kunden im Mittelpunkt standen. Nach 4,5 Jahren habe ich mich dann dazu entschieden, studieren zu gehen und habe mich an der Georg-August-Universität in Göttingen eingeschrieben. Dort war ich für einige Semester Studentin der Betriebswirtschaftslehre, bevor ich im April 2019 nach Berlin umgezogen bin. Kannst du uns etwas mehr über dein Leben und deine Tätigkeit in der Modebranche in Berlin erzählen? Berlin ist eine aufregende, junge und schnelllebige Stadt, in der man viel erleben kann. Ich freue mich hier zu sein und natürlich darauf, viele neue positive Erfahrungen und Eindrücke zu sammeln, sowie neue Kontakte zu schließen und mich beruflich weiter entwickeln zu können. F&P ist ideal, um in einem jungen, dynamischen Team zu wachsen, zu lernen und sich zu entwickeln. Ich mag den Start-up-Charakter, die entspannte Atmosphäre und vor allem den starken Teamgeist. Ich bin seit Mitte Juli hier bei F&P und arbeite als Content Managerin im B2C Bereich. Wir verkaufen zahlreiche Produkte – hauptsächlich Schuhe, Textilien und Accessoires - über verschiedene Online-Marktplätze an die Endkunden weltweit. Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien und Großbritannien sind hierbei jedoch unsere Schlüsselmärkte. In meinem Arbeitsalltag gibt es viele spannende und neue Aufgaben unter anderem bin ich im Kundenservice gerne für alle Anfragen unserer Kunden die Ansprechpartnerin. Außerdem kommt der kreative Part bei meiner Arbeit nicht zu kurz, da wir für die Texte, die Fotoproduktion und die anschließende Bildbearbeitung zuständig sind. In meiner Freizeit gehe ich gerne shoppen, wie (fast) jede Frau. Das Besondere an meiner Arbeit ist, dass ich als junge Frau mit Begeisterung für Mode ständig mit Modetrends beschäftigt bin und man dadurch eine besondere Leidenschaft zu seiner Arbeit hat. ...
Willkommen
F&P Stock Solution heißt Adriana willkommen Als Mitglied der F&P Academy ist Adriana Romić zu uns gestoßen und wird fortan unser Sales Team tatkräftig unterstützen! Adriana kommt aus Kroatien und wird sich in Sachen Vertrieb folglich auf den kroatischen Markt konzentrieren. Während ihres Traineeships bei F&P Stock Solution wird sie lernen wie man Verhandlungen führt, Produkt- und Wettbewerbsanalysen durchführt, Verkaufsangebote formultiert und Geschäftsprozesse modelliert. Erfahrt mehr über unsere neue Sales Praktikantin für Kroatien Ich heiße Adriana, bin 25 Jahre alt und habe vor kurzem meinen Master in Business in meiner Heimatstadt Osijek gemacht. Bevor ich zu F&P kam, hatte ich in Kroatien bei der Kreativagentur ReRoot als Sales- und Projektmanagerin gearbeitet. In meiner Freizeit treffe ich mich mit meinen Freunden und außerdem reise ich gerne. In meinem letzten Studiensemester war ich im Rahmen des Erasmus Programms in Portugal. Die aufregende Zeit dort hat mich dazu verleitet meine berufliche Laufbahn im Ausland fortzusetzen. Warum F&P? Der Vertrieb war schon immer meine Leidenschaft und da ich beruflich auch schon vorher in diesem Bereich tätig war, möchte ich zum einen meine Fähigkeiten weiterentwickeln und mir zum anderen neues Wissen aneignen. Von dem Moment an als ich das Stellenangebot der F&P Academy sah, wusste ich, dass das der nächste Schritt für mich sein wird. In einem schnell wachsenden Startup zu arbeiten, umgeben von Menschen, die Experten in ihrem Sachgebiet sind und immer ein offenes Ohr und gute Ratschläge für Neuankömmlinge haben, ist nur einer der Vorteile von F&P Stock Solution. Neben den vielen neuen Fähigkeiten, die ich hier lerne, schätze ich bei F&P vor allem das Arbeitsumfeld. Hier wird man jeden Tag dazu angespornt über seine eigenen Grenzen hinaus zu wachsen. Daher ist die F&P Academy meiner Meinung nach der mit Abstand beste erste Schritt, den man in seiner beruflichen Karriere machen kann. ...
Presse
Die Internationale Aktionswaren- und Importmesse (IAW) in Köln feiert ihr 30-jähriges Jubiläum und die F&P Stock Solution GmbH wird zum dritten Mal in Folge auch wieder vor Ort und Stelle sein.   Auf der IAW, die zweimal jährlich stattfindet, erleben deutsche und europäische Einkäufer maximale Diversität in Sachen saisonale Impulsartikel, Aktionsware, Trendartikel und Volumengeschäft. Erwartet werden ungefähr 9.000 Besucher und 350 internationale Aussteller auf einer Fläche von 30.000 qm.     Als einer der europäischen Marktführer im Bereich Überhangware, Restposten  Retourenware und Liquidationen darf F&P auf der IAW selbstverständlich nicht fehlen.  Wie schon bei der IAW Anfang diesen Jahres wird F&P mit einem Stand vertreten sein, bei dem potentielle Kunden eine Auswahl unseres Repertoires an sowohl hochwertigen als auch kostengünstigen Schuhen, Kleidung und Accessoires begutachten können.  Bei der letzten Veranstaltung konnten wir äußerst interessante Kontakte aus dem Bereich Fashion Einzel- und Großhandel knüpfen und dabei einen durchweg positiven Eindruck hinterlassen. “Die letzte IAW hat viele neue Türen für F&P geöffnet”, sagt unsere Sales Managerin Desislava aus Bulgarien, “wir konnten interessante neue Kontakte generieren und wertvolle Partner gewinnen.”   Die Bedeutung von Messen in der B2B-Kommunikation Offline Events wie Messen und Ausstellungen zählen seit Anbeginn der Handelsgeschichte zu den effektivsten Verkaufsinstrumenten: in der Business-to-Business-Kommunikation stellen sie, vor allem für KMUs, einen der wichtigsten Kanäle im Marketing Mix dar. Laut AUMA, dem Verband der deutschen Messewirtschaft, sind 90% aller Aussteller kleine und mittelständische Unternehmen. Dementsprechend ist es nur naheliegend, dass auch die F&P Stock Solution GmbH solchen Messen wie der IAW in Köln einen zunehmend größeren Stellenwert beimisst.   Interessante Zahlen und Fakten zu Messen Für KMUs im Bereich B2B gibt es vielerlei Gründe als Aussteller auf Messen aktiv zu werden, hier sind nur einige von vielen Faktoren die dafür sprechen:   83% der Messebesucher besitzen irgendeine Art von Kaufkraft 85% der Entscheidungsträger sagen, dass das Besuchen von Ausstellungen ihrem Unternehmen Zeit und Geld spart indem Lieferanten und Einkäufer an einem Ort zusammengebracht werden 79% der Besucher sagen, dass Messebesuche ihnen bei der Kaufentscheidung helfen 91% der Besucher sind der Meinung, dass die Kaufentscheidung aufgrund der Tatsache beeinflusst wird, dass Wettbewerber an einem Platz versammelt sind und dadurch ein direkter Vergleich ermöglicht wird  85% des Erfolgs eines Ausstellers hängt von der Leistung der Mitarbeiter ab 53% der Aussteller behaupten, dass es schwierig ist effektives Messestandpersonal zu halten Einen Messelead in einen Kauf umzuwandeln, ist 38% günstiger als ein Sales Call Messebesucher erzählen 6 oder mehr Personen von ihrer Erfahrung auf der Messe 81% der Ausstellungsbesucher behaupten, dass der Besuch von Ausstellungen dabei hilft auf neue Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu werden 91% der Besucher sind der Meinung, dass sie die nützlichsten Informationen zum Kauf auf Messen und Ausstellungen erhalten   Wir freuen uns schon riesig auf die 30. IAW in Köln. Besuchen Sie uns doch in der Halle 9 am Stand E146 um mit uns über unser Geschäft in Sachen Restposten und Überhangware zu sprechen. ...
Presse
F&P Stock Solution GmbH  - das Schuhparadies Seit 2013 bietet die F&P Stock Solution GmbH Kunden in über 30 Ländern der Welt Zugang zu hochwertigen Schuhen zu erschwinglichen Preisen. Unsere Spezialität - Mehrmarken-Restposten mit insgesamt über 700 verschiedenen Marken. Alle unsere Restposten sind 100% Originalware und enthalten sehr bekannte Marken wie Adidas, Nike, Diesel, Pepe Jeans, Tommy Hilfiger, Tom Schneider, Polo Ralph Lauren usw. Für wen sind unsere Schuhe geeignet? In den letzten Jahren haben wir bewiesen, dass wir verschiedene Arten von Kunden bedienen können, darunter: Mehrmarkenverkaufsstellen Sportgeschäfte Großhändler Boutiquen Geschäfte, die auf Kinderschuhe und -kleidung spezialisiert sind Wie erreichen wir das? Dank unseres breiten Lieferantennetzwerks können wir eine Vielzahl von Marken, Stilen und Qualitätsstufen anbieten Qualitätsstufen Je nach Zustand des Produkts werden die Schuhe in 3 Hauptkategorien unterteilt - A, B und C. Qualität. Die Kategorie „A“ umfasst Schuhe in Originalverpackung ohne Mängel oder sichtbare Gebrauchsspuren. Diese Artikel unterscheiden sich nicht von den Artikeln, die in den Regalen von Markengeschäften, Boutiquen, Galerien oder ähnlichen Einzelhandelsgeschäften ausgestellt sind. Jedes Paar Schuhe dieser Kategorie durchläuft eine Qualitätskontrolle, die von erfahrenen Fachleuten am Hauptsitz von F&P durchgeführt wird In der Kategorie „B“ Schuhe befinden sich Kundenretoure der aktuellen Saison mit folgenden Merkmalen: leichte Anzeichen durch Anprobieren; geringfügige, entfernbare Mängel, die auf Herstellungsprozesse zurückzuführen sind oder auf das Verhalten der Ladenbesucher; Produkte ohne Originalverpackung. Die Kategorie „C“ umfasst auch Produkte, die der Kunde in der laufenden Saison zurücksendet, aber sichtbare Anzeichen von Anprobieren, Abnutzung, reparierbaren oder nicht reparierbaren Fehlern aufweist, die entweder während des Produktionsprozesses oder danach entstanden sind. Es dreht sich alles um den Stil Von High Heels bis zum Sneaker - F&P bietet Schuhmischungen in verschiedenen Stilkategorien an. Die Kunden können aus einer Vielzahl von Markenmixen bei Sneaker, Klassikern, Alltagsschuhen und Lifestyle-Schuhen wählen, wobei die meisten Angebote sogar nach Saison unterteilt sind. Jeder Kunde ist wichtig Vom Einzelhandelsgeschäft bis zum Multichannel-Unternehmen mit einem landesweiten Vertriebsnetz - wir gehen auf jeden Kundentyp individuell und bedarfsgerecht ein. Unsere Philosophie - Aufbau vertrauensvoller Partnerschaften. Wenn Sie einen vertrauenswürdigen Partner suchen, bietet Ihnen unser junges und professionelles Verkaufsteam die beste Lösung für Ihr Unternehmen - unabhängig von Größe und Typ. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage an sales@stock-solution.de ...
Team
Willkommen im Team - Samuel Neue, junge und innovative Ideen lassen sich ein Unternehmen immer wieder neu erfinden und weiterentwickeln. Die Gründer und Geschäftsführer von F&P Stock Solution, Julius Göllner und Ole Schneikart, sprühen vor Energie und Ideen. Auch nach mehr als 5 Jahren F&P ist das Unternehmen ständig in Bewegung. Doch die besten Ideen nützen wenig, wenn niemand sie umsetzen kann. Mit einem Team wie bei F&P ist das allerdings kein Problem, ob im Einkauf, Verkauf oder im Lager. Neue Ideen zur Erweiterung des Sortiments und damit auch des Kundenstamms gehören genauso zum Arbeitsalltag, wie die Erneuerung von Arbeitsprozessen oder die Einführung neuer, eigens für F&P entwickelten, Softwareprogramme. Auch im Bereich Merchandise will F&P in den kommenden Monaten ein paar Neuerungen einführen und hat sich als Unterstützung einen Werkstudenten eingestellt. Seit dem 01.07. greift Samuel Goldman Kremp dem Teamleiter Alexander Wagner kräftig unter die Arme. Der Werkstudent soll bei der Umsetzung folgender Projekte unterstützen: Ausarbeitung neuer automatisierter Prozesse zur Angebotserstellung (VBA/Makros) Gemeinsame Ausarbeitung eines neuen Warenbestandssystems mit dem Entwicklungsteam Erstellung eines Plattform-Performance Tools für F&P Errichtung und Pflege eines eigenen Youtube und Instagram Accounts von F&P Stock Solution GmbH Samuel studiert Sporttherapie und Prävention an der Universität Potsdam, vorher hat er schon ein paar Semester Volkswirtschaft studiert. F&P möchte sich in den kommenden Monaten mehr auf den Bereich Sport Textilien und Schuhe konzentrieren. Die Mischung aus Volkswirtschaftslehre und Sporttherapie kam da genau richtig. Wir sind gespannt, welche innovativen Ideen Samuel in unser Unternehmen bringt! Erfahrt mehr über unseren neuen Werkstudenten im Merchandise – Samuel Ich erlebe gerade meine ersten Arbeitstage bei F&P Stock Solution und habe mich direkt schnell einleben können. Das liegt vor allem daran, dass meine Mitarbeiter hier direkt alle auf mich zukommen, sehr hilfsbereit und zuvorkommend sind. Generell macht die Firma einen sehr modernen und innovativen Eindruck auf mich, sodass es mir leicht fällt mich mit Leidenschaft diesem Projekt zuzuwenden. Im Moment studiere ich Sporttherapie und Prävention an der Universität in Potsdam und wohne in Falkensee, was mir den Weg zu meinem Arbeitsplatz sehr leicht macht. "Sporttherapie und Prävention?" Natürlich hat dieses Studium auf den ersten Blick nicht besonders viel mit meinen Aufgaben bei F&P gemeinsam, jedoch stellt das für mich kein Problem dar, sondern ganz im Gegenteil: Ich sehe diesen Schritt als Herausforderung für mich, um mich auch in anderen Gewässern zu beweisen und Erfahrungen für mein späteres Berufsleben sammeln zu können. Zudem ist richtiges Merchandising in unserer digitalen Welt extrem von Bedeutung und im Prinzip in jeder Branche von Nöten, um erfolgreich etwas aufzubauen und eingleisiges Denken raubt einen ab einem bestimmten Punkt viele Möglichkeiten. Das Berufsleben ist schnell und unberechenbar und man weiß nie wohin es einen führt. You never know... Warum F&P? Ein Freund von mir, der ebenfalls als Werkstudent bei F&P begonnen hat, hat so viel positives erzählt, dass ich mich sofort beworben habe, als es hieß: Wir suchen Unterstützung. Das Bewerbungsgespräch mit dem Teamleiter, Alexander Wagner, war dann auch sehr entspannt und das Projekt hat mich gleich überzeugt. Anscheinend habe ich Alexander auch überzeugt und nun bin ich froh, bei F&P zu sein. Insgesamt wurde mir der Weg in dieses Unternehmen, welches durch flache Hierarchien und schneller Kommunikation besonders heraussticht, sehr leicht gemacht. ...
Team
Unser neues Teammitglied im Verkauf – Hadj Chergui Seit 2013 kauft und verkauft F&P Stock Solution Restposten, Überhangware und Liquidationsware großer und bekannter Marken im Bereich Schuhe, Textilien und Accessoires von und in die ganze Welt. Egal ob nach Polen, in die Ukraine, die Vereinigten Arabischen Emirate oder nach China. Die Kunden von F&P sind mittlerweile über den halben Erdball verteilt. In den kommenden Monaten und Jahren soll das Unternehmen weiter wachsen. Eine optimale Voraussetzung dafür, ist ein internationales und engagiertes Team vor allem Bereich des Verkaufs. Die (Mutter)Sprache der Kunden zu sprechen, nicht nur wenn es um die Produkte geht, ist oft ein Schlüssel zum Erfolg. Die Kunden fühlen sich verstanden, weil der Sales Manager genau versteht, was die Kunden sich wünschen und wo der Schuh drückt. Seit Anfang Juni dieses Jahres hat das Sales Team, um den Verkaufsleiter Konstantine Papageorgiou, ein neues Mitglied für alle Kunden aus dem französisch sprechenden Raum – Hadj Chergui. Erfahren Sie mehr über unseren neuen Sales Manager Frankreich – Hadj Chergui Ich bin in Maubeuge geboren, das liegt direkt an der belgischen Grenze, gehört aber zu Frankreich. Aufgewachsen bin ich in Paris direkt neben Notre Dame. Eigentlich habe ich Ingenieurwesen studiert. Im Februar 2018 kam ich dann nach Berlin. Bevor ich zu F&P Stock Solution kam, konnte ich allerlei Erfahrungen im Bereich Verkauf sammeln. So unter anderem im Import/Export von Algerien nach Frankreich und Belgien sowie in einem Taxiunternehmen. Außerdem habe ich ein kleines Restaurant mit belgischen Spezialitäten betrieben, bevor ich mich entschied, mal etwas anderes auszuprobieren. Ich mag Berlin, die Stadt ist jung und dynamisch. Am liebsten bin ich am Teufelsberg oder in einen der vielen tollen Bars, wie zum Beispiel der Rooftop Bar, unterwegs. Ich bin so froh, nun auch ein Teil des jungen und professionellen Teams von F&P zu sein und freue mich darauf, von den Besten im Geschäft zu lernen.   ...