Some functions may not work correctly. To avoid errors, use other browsers. For example Safari, Chrome, Mozilla, Opera ... clear
Puma Uproar Spectra at Kickz Premium Store
Sneaker

Puma Uproar Spectra Launch in Berlin

F&P Sneaker Fachmann beim Puma Uproar Spectra Launch

Der neue Puma Uproar Spectra konnte am Donnerstag den 11.04.2019 von unserem Sneaker-Experten begutachtet werden. Puma, einer der größten Sportartikelhersteller der Welt, begeistert seine Kunden nun auch mit einem mehrwertigen Schuh, der sowohl für das Basketballfeld als auch für gelassene Abendspaziergänge in "the Hood" gedacht ist. Der Slogan, der für diesen sportlichen Anlass geprägt wurde, lautet: „Gemacht für die Straße, designt für den Court“!

Im Kickz Store in der Torstraße 86 im Herzen Berlins wurde der Puma-Sneaker ein Tag vor offiziellem Release vorgestellt. Hierzu fand sich ein kunterbuntes Publikum, das aus etlichen Sneakersammlern, Basketballspielern und Sneaker-Experten bestand. Sophistizierte Drinks und lässige HipHop Beats sorgten für eine angenehme Atmosphäre, die der freudigen Natur der Veranstaltung würdig waren. Die durchgehend hilfsbereiten und gut gelaunten Angestellten standen bei Fragen zum neuen Puma-Sneaker jederzeit zur Verfügung.

Ebenfalls entwickelte die lokale Künstler Legende Thomas Marecki aka Marok eine zugkräftige Installation zur Präsentation des Puma Sneakers. Hierbei schwebt der Schuh förmlich in der Luft und wird einzig und allein durch eine Angelschnur festgehalten. Darunter befinden sich drei Basketballkörbe, die darauf hinweisen das der Puma - Schuh in Verbindung zum Sport, besonders zum Basketball getragen wird. Thomas Marecki ist eine bekannte Künstlerlegende, der sich im Laufe der Jahre mit ausgefallenen und einzigartigen Kunstwerken profiliert hat. Mal wieder stellt Marok sein artistisches Talent unter Beweis. Alle Komponenten, die den Sneaker auszeichnen, werden zunächst zerlegt und dann in einer neuen Gestalt zusammengeschweißt. 

 

Puma Uproar Spectra Launch in Berlin

 

Die Puma Uproar Spectra setzen sich als Ziel den Design der unvergesslichen 90er mit den modernsten Spitzentechnologien auf einen Nenner zu bringen. Dies Paar Turnschuhe aus synthetik/textil wirkt energisch und hell und zeichnet sich insbensondere durch seinen frischen Knall von Gelb aus. Auf dem ersten Blick mag man an das Gedanke kommen, dass das Puma-Team die Archive all der vergangenen Kollektionen auf der Suche nach Bastelmaterial für die Schöpfung künftiger Ikonen durchgeblättert haben. Zukunft kollidiert mit Retro in diesem glitzernden Futro-Design.

 

PRODUKTMERKMALE

Grip: maximaler Griff für scharfe Schnitte und plötzliche Stopps

Leistungsstark: die eigenartige Dämpfertechnologie von PUMA gewährleistet höhe Energierückgabe und Reaktionsfähigkeit während des gesamten Spiels

Passform: dynamisches Schnür- und Fit-System mit Verankerungspunkten am Kragen für ein sicheres Festhalten

 

FAZIT

Unser Sneaker Guru probierte die Uproar Spectra an und testete den Sportschuh auf Herz und Nieren.

Comfort: Der Sneaker passt sich sehr angenehm dem Fuß an und bietet eine stabile Sicherheit beim Laufen. Abrupte Bewegungsänderungen sind für den Sneaker kein Problem und kann problemlos zu sportlichen Betätigungen eingesetzt werden.

Design: Der Sneaker, der zum professionellen Training im Basketballsport eingesetzt wird, eignet sich auch als lässiger Sneaker für das alltägliche Leben. Hierbei besticht der Sneaker durch eine knallgelbe Farbauswahl, die die Sneaker zum Status eines echten Hingucker erhebt. 

Preis: Im preislichen Mittelfeld liegt der Puma Uproar Spectra. Zu einem Preis von 130€ ist der Sneaker aktuell erhältlich. Für einen Sneaker mit derart vielen Features und Feinheiten ein gerechtfertigter Preis und eine klare Empfehlung, wenn die Farbe zusagt, den Turnschuh sich zuzulegen. 

Sneaker Experte mit Uproar Spectra Launch

Wenn Sie aktuelle Sneaker anbieten und Überhangware und Restposten aus der letzten Saison in Bestand haben, sprechen Sie gerne unseren Sneaker-Fachmann an, der Ihnen unsere Konzepte und Möglichkeiten aufzeigen wird, um ihren alten Bestand effektiv zu verwerten.

Ihre Kontaktanfragen richten Sie gerne an daniel.cikin@stock-solution.de

Share